Legendärer Ratzefummel

Radierer

Eine echte Stilikone ist seit vielen Jahren unser Modell ‚Classic’.

Als Gummi, Radetzky oder Ratzefummel hat der Radiergummi Einzug in Klassen- und Arbeitszimmer auf der Welt gehalten und feiert dort bald seinen 250. Geburtstag.

Im Jahr 1770 machte der Brite Edward Naire die revolutionäre Entdeckung: Er stellte fest, dass sich mit Kautschuk Bleistiftstriche entfernen lassen. Reich machte ihn das nicht gerade, denn sein Landsmann Joseph Priestley war es, der diese Entdeckung publik machte und lange Zeit als Erfinder des Radiergummis galt.

 

Auch wir von BRUNNEN haben einen kleinen Teil zur Geschichte des Radierers beigetragen: Unser Modell ‚Classic’ ist mit seinem Retro-Look in Sandrot und Quarzblau und seinem geringen Abrieb eine echte Stilikone. Für alle, die es etwas bunter mögen, haben wir unsere „Fun Collection“ aufgelegt: Lippenstift-Radiergummis für Mädchen, Skateboard-Flummis für Jungs oder täuschend echte Radiergummis in Erdnussform sorgen für fröhliches Radieren!