Petra Lang

IT, seit 1987 bei BRUNNEN

Die vielen Geschenkartikel – da schlagen Frauenherzen höher.

Als wir die Mitarbeiterfotos für diese Seiten durchgeblättert haben, mussten wir bei Petra Lang ein wenig stutzen: Schließlich versteckt sich Ihr Lachen hier oben etwas in den Mundwinkeln - und so kennen wir sie eigentlich nicht. Normalerweise fällt einem bei ihr nämlich immer dieses Lachen auf. Herzlich wirkt es, offen und ganz schön fröhlich - und genauso erzählt sie von ihrem Job bei uns: Petra Lang arbeitet als Anwendungs- und Prozessberaterin in der IT und betreut das gesamte Unternehmen inklusive der ausländischen Töchter.

IT im Griff - im In- und Ausland

„Wir schauen, dass überall alle Prozesse und Systeme funktionieren“, erzählt sie. Ständig neue Herausforderungen und eine große Verantwortung - genau das macht den Job für sie sehr interessant. Frau Lang führt unter anderem derzeit bei der neuen Tochterfirma in Finnland die SAP-Software ein, so wie 2010 bereits bei der Tochterfirma in der Schweiz. Dort gefiel es ihr auch über die Arbeit hinaus, immerhin gilt Stewo als ein besonders edler Hersteller von Geschenklinien und Papier- und Kartonkollektionen. Frau Lang deckte sich gleich für daheim ein. „Die vielen Geschenkartikel und Kartons - dafür habe ich ein Faible“, erzählt sie - und da ist es dann, ihr Lachen. Als kompetente SAP-Inhouseberaterin ist sie natürlich auch noch nach der Einführung und Schulung von neuer Software und neuen Prozessen für die Kollegen da und hat immer ein offenes Ohr.

Viele der Kollegen kennt sie schon seit den Anfangstagen im Unternehmen, und sie schätzt die besondere BRUNNEN Atmosphäre seit 1987.

Seit 25 Jahren Lust auf Neues

Seit 25 Jahren arbeitet sie bei uns, von Anfang an in der IT. Sie schüttelt schnell den Kopf, wenn man sie fragt, ob ihr die immer neuen Rechner und Computerprogramme nicht irgendwann auf den Geist gehen. „Man selbst muss immer mit der Zeit gehen. Durch neue Techniken und durch die Zukäufe im Ausland entwickelt sich unser Unternehmen schließlich auch weiter“, meint sie und fügt an: „Ich find' es aber auch gut, dass wir trotzdem in Heilbronn produzieren.“

In Heilbronn laufen die Fäden zusammen.

SAP - Support für alle Standorte.

Mehr über uns